Raidguide: Der smaragdgrüne Alptraum – Xavius


Xavius war einst ein mächtiger Magier und Berater von Königin Azshara, bevor er einen Pakt mit Sargeras einging und die erste Invasion der Legion in Azeroth vorbereitete. Der nach der Niederlage verfluchte und gepeinigte Xavius plant, vom Riss von Aln aus seine Rache an der Welt zu nehmen. Wer es wagen sollte, sich in den Alptraum zu begeben, bekommt es mit seiner ganzen Macht und seiner wahren Gestalt zu tun: einem grotesken und aufgeblähten Monster.

Taktik

Verderbnis

Während des gesamten Kampfes erhalten Spieler Verdebnis, durch Fähigkeiten, Adds etc. Bei 33, 66 und 100 interagiert Verdebnis mit dem Spieler.

  • 33 Verderbnis: Add erscheint (kann und muss getötet werden)
  • 66 Verderbnis: AOE-Flächen erscheinen (für jeden Spieler einzeln)
  • 100 Verderbnis: Wir erleiden mehr Schaden und verwandeln uns anschließend

Die Monstrosität bei 33 Verderbnis beginnt Corruption: Crushing Shadows zu wirken. Der betreffende Spieler muss sich möglichst weit vom Einschlagsort der Fähigkeit entfernen und das Add so schnell wie möglich töten. Die AoE-Fläche die bei 66 spawnt (Corruption: Unfathomable Reality) kann nur vom entsprechenden Spieler gesehen werden und muss vermieden werden. Steht ihr in der Fläche, erhaltet ihr weitere Verderbnis. Bei 100 erhaltet ihr den Buff Corruption: Descent into Madness, der euren Schaden und eure Heilung um 150% erhöht – nach 20 Sekunden werdet ihr jedoch übernommen. Eure Verderbnis auf 100 steigen zu lassen sollte also vermieden werden, in der letzten Phase könnt ihr die Mechanik jedoch verwenden, um mehr Schaden und Heilung zu verursachen.

Phase 1: Der Abstieg in den Wahnsinn

Direkt am Anfang des Ecounters wird die Hälfte eurer Raidgruppe für 3 Minuten eingeschläfert. In diesem Zeitraum kontrolliert ihr eine Geist-Version. Sterbt ihr als Geist, wacht euer Körper auf. Dadurch wird sämtliche Verderbnis und alle Cooldowns zurückgesetzt. Das bedeutet, dass alle Fähigkeiten die die Verderbnis erhöhen auf Spieler im Traumzustand gewirkt werden sollten.

Die erste solche Fähigkeit ist ein Tankdebuff namens Verdunkelnde Seele. Diese Fähigkeit verursacht peroidischen Schaden am Tank und kann dispellt werden – der Heiler erhält dadurch jedoch 25 Verderbnis. Zusätzlich dazu explodiert der Tank und verursacht Schaden an allen Spielern im Umkreis von 32 Metern. Stellt sicher, dass nur Heiler dispellen, die im Traumzustand sind.

Die nächste Fähigkeit ist Schlummernde Eruption, wodurch ein zufälliger Spieler ausgewählt wird auf dem ein Lauernder Schrecken erscheint. Wenn das Add erscheint, verursacht es nach ca. 4 Sekunden enormen Schattenschaden an allen Spielern im Umkreis von 6 Metern – stellt euch also entsprechend verteilt auf. Das Add fixiert einen Spieler und kann nicht getötet werden, wenn es jedoch mit einem Spieler in Berührung kommt, verschwindet es. Jedoch wirkt es auf den Spieler Quälende Infektion, weshalb ihr das Add auf jeden Fall durch ein schlafendes Gruppenmitglied ziehen solltet.

Wenn Xavius Verderbnis manifestieren erleidet der ganze Raid Schaden und muss mit einem neuen Add klar kommen. Diese Verderbnisscheusale müssen vom schlafenden Tank gebunden und aus dem Raid gezogen werden. Tankt das Add gegne eine Wand, da Quälender Prankenhieb alle Spieler vor ihm trifft und deren Verderbnis um 5 erhöht. Durch Verderbende Nova verursacht das Add ausserdem Schaden am gesamten Raid und erhöht die Verderbnis aller Spieler. Die Verderbnisscheusale sollten also möglichst schnell beseitigt werden.

Die letzte und gefährlichste Fähigkeit sind die Alptraumklingen . Xavius markiert zwei zufällige Spieler (keine Tanks) und markiert diese mit einem roten Pfeil. Nach 4 Sekunden wir eine Wand aus klingen erscheinen und beide Ziele durchkreuzen. Dabei verursachen die Klingen hohen Schaden und stoßen die getroffenen Spieler zurück. Stellt sicher, dass ihr euch nicht im Pfad der Klingen befindet, wenn ihr keines der markierten Ziele seid. Die markierten Spieler sollten seitlich aus dem Raid laufen, um die Gefahr andere Spieler zu treffen zu minimieren.

 

Phase 2: Aus den Schatten

Sobald ihr Xavius‘ Lebenspunkt auf 65% gebracht habt, wird Phase 2 starten. Dabei wird die andere Hälfte des Raids in Schlaf versetzt. In dieser Phase erhält Xavius neue Fähigkeiten, eine davon Verderbnismeteor. Dabei wird ein Charakter anvisiert, auf dem ein Meteor landen wird (markiert durch einen großen roten Kreis). Da der Schaden und die Verderbnis dieser Fähigkeit auf alle Spieler im Einschlagbereich aufgeteilt wird, solltet ihr euch in zwei Gruppen aufstellen. Eine Gruppe beinhaltet die schlafenden Charaktere, die andere die wachen Charaktere. Wenn ihr einigermaßen auf einem Haufen steht, könnt ihr auch die Schreckensbindungen schneller lösen. Dafür müssen die zwei verbundenen Spieler lediglich zusammen laufen.

Eine Fähigkeit für die ihr euch jedoch aufteilen müsst, ist Ruf der Alpträume. Dadurch werden viele Undenkbare Schrecken erscheinen, die ihr möglichst schnell töten müsst. Erreicht eines dieser Undenkbare Schrecken Adds Xavius, wird es anfangen Finstere Zerstörung zu wirken. Diese Fähigkeit verursacht Schaden an allen Spielern und erhöht die Verderbnis aller Spieler alle 5 Sekunden um 1. Stirbt das Add, hinterlässt es eine Pfütze aus Besudelte Entladung. Nach 15 Sekunden wird sich aus dieser Pfütze ein neuer Inconceivable Horrors bilden, wenn sie nicht aufgesammelt wird. Um die Pfütze aufzusammeln müsst ihr euch lediglich hineinstellen, dadurch erhaltet ihr jedoch Verderbnis und erleidet Schaden – wie bei allen Fähigkeiten solltet ihr darauf achten, dass nur schlafende Spieler die Pfützen aufsaugen.

Die Tanks müssen in dieser Phase unter anderem auf Alptrauminfusion achten. Ist dieser Buff aktiv, erhöht Xavius die Verderbnis seines Ziels über einen Zeitraum von 30 Sekunden mit jedem Angriff um 5. Der schlafende Tank sollte den Boss so lange wie möglich tanken, während dieser Buff aktiv ist, es wird jedoch nicht immer möglich sein. Der Grund dafür ist der Debuff Schwärzende Seele. Dieser verursacht hohen Schaden am Tank, weshalb nach jedem dritten oder vierten Stapel getauscht werden sollte. Der Debuff hat keine Laufzeit sondern muss von einem Heiler dispellt werden. Dieser erleidet jedoch durch Geschwärzte Besudelung Schaden und erhält 25 Verderbnis – achtet daher darauf, dass nur schlafende Heiler dispellen. Tanks erhalten danach für 30 Sekunden den Debuff Geschwärzt, wodurch sich ihr erlittener physischer Schaden um 150% erhöht.

 

Phase 3: Finstere Welt

Bei 30% verbleibender Gesundheit beginnt die dritte und letzte Phase des Kampfes. Zu diesem Zeitpunkt wird sich kein Charakter mehr im Simulakrum des Traums befinden. Xavius behält einige Fähigkeiten aus den ersten beiden Phasen. Für Tanks ist das z.b. Alptrauminfusion und Schwärzende Seele. Da nun aber keine Spieler mehr schlafen, müsst ihr auf die Verderbnis achten und gegebenenfalls spotten. Alptraumklingen funktioniert wie in Phase 1 und muss weiterhin ausgewichen werden. Die letzte bekannte Fähigkeit ist Corruption Meteor, die ihr wie gewohnt spielt.

Xavius erhält jedoch natürlich auch eine neue Fähigkeit: Gewundene Tiefe .

  • Xavius setzt diese Fähigkeit bei 100 Energie ein und gewinnt 5 Energie pro Sekunde.
  • Gewundene Tiefe wird also alle 20 Sekunden eingesetzt.
  • Die Anzahl der Tentakeln skaliert mit der Größe des Raids.
  • Die Tentakeln wirken alle drei Sekunden Alptraumblitz auf zufällige Ziele.
  • Alptraumblitz verursacht zwar nicht viel Schaden, erhöht jedoch die Verderbnis des Ziels um 3
  • Alptraumblitz kann nicht unterbrochen werden.
  • Die Tentakeln haben keine Nahkampfangriffe und sind stationär, müssen also nicht getankt werden.

Die Tentakeln werden also die Verderbnis des Raids stetig ansteigen lassen. Irgendwann wird es jedoch nicht mehr möglich sein alle Tentakeln zu beseitigen. Hier muss eine Balance zwischen Schaden am Boss und den Tentakeln gefunden werden.

Die Tanks sollten den Boss zu den Tentakeln ziehen, so dass diese durch Flächenschaden sterben. Nutzt Kampfrausch/ Heldentum/ Zeitkrümmung zu Beginn der Phase, wenn keine Tentakeln da sind. So verliert Xavius schon mal einen Großteil seiner Leben, bevor die Phase zu stressig wird.

Beute

Tags

You may also like...

0 thoughts on “Raidguide: Der smaragdgrüne Alptraum – Xavius”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.