Nach Nagrand wird auch die Schergrat-Arena in neuem Glanz erstrahlen

Für Patch 7.1 wurde bereits eine visuelle Überarbeitung der Nagrand-Arena angekündigt, das scheint jedoch erst der Anfang zu sein. Brian Holinka äusserte sich dazu nämlich in einem Interview mit der englischsprachigen Seite „Major League Gaming“ und kündigte die grafische Auffrischung der Schergrat-Arena an.

Die Gründe sind ganz einfach: Mit World of Warcraft: Legion hat auch das WoW Arena Championship neuen Wind erhalten. Bei den PvP-Turnieren schauten teilweiße 40.000 Fans zu, Zahlen von denen während WoD vermutlich nur geträumt werden konnte. Da die Matches in verschiedenen Arenen ausgetragen werden, unter denen eben auch de „ganz alten“(Die Arena in Schergrat wurde im Dezember 2006 ins Spiel eingefügt) zu finden sind, macht Blizzards Ankündigung Sinn.

The next map we’re doing is Blade’s Edge Arena which is visually pretty rough compared to the rest of the game right now, but we are taking the same approach, exact same collision, exact same gameplay but the difference between the visuals it’s tremendous. I can’t wait for people see it!


Immerhin wurde viel Arbeit in die neue Erweiterung, die schönen neuen Rüstungssets und Animationen gesteckt, im Vergleich dazu sieht man den Arenen ihr Alter einfach an. Die „neue“ Schergrat-Arena wird aber wohl erst mit Patch 7.2 ins Spiel kommen. Bis dahin müssen wir uns eben damit abfinden, Gegner in nicht ganz so schöner Umgebung platt zu machen.

Tags

You may also like...

0 thoughts on “Nach Nagrand wird auch die Schergrat-Arena in neuem Glanz erstrahlen”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.