Mauspads und ihre Eigenschaften

Was ist wichtig?

Meist entscheident für den Kauf ist die Oberfläche.
Wirkt diese schnell abgenutzt? Löst sie sich vom Untergrund? Und natürlich: Wie ist die Trackerführung der Maus darauf?

Welche Details machen den Unterschied?

Die meisten Mauspads sind relativ günstig, allerdings auch dementsprechend hergestellt, daher ist es wichtig, diese genauer anzusehen. Der Rand gibt Auskunft darüber, ob und wie schnell dieser franst. Außerdem kann man mit einem Blick auf die Unterseite erkennen, ob das Mauspad sich evtl. mit der Maus mitbewegt.

Alioth - by Mionix

Das Alioth Mauspad ist sehr anpassungsfähig, die Auswahl zwischen
– M 370mm x 320mm
– L 460mm x 400mm (Produkttestgröße)
– XL 900mm x 400mm
– XXL 1200mm x 500mm

liegt vor, so kann man bei Bedarf den kompletten Tisch abdecken.

Der Gamer und "der Fleck" am Handgelenk

371379_b

Nach einer Weile wird das Handgelenk iriitiert beim spielen. Mit der Alioth ist nicht mal ein Gelpad nötig. Dadurch das die Overfläche sehr fein ist und das Material sehr weich, entstehen keine Handgelenkschmerzen.

Eigenschaften des Alioth

Wenn man die für Mauspads wichtigen Eigenschaften betrachtet, so kommt das Alioth mit rutschfestem Untergrund und vernähten Kanten fast als Kundenwunsch hervor. Auch ein wichtiger Pluspunkt, ist die feine und doch robuste Oberfläche. Nach ganzen zwanzig Säuberungsvorgängen ist kein unterschied zum Neuzustand festzustellen. Andere Mauspads verlieren dann schon ihre Farbe oder franzen sogar aus!

Persönliches Fazit des Autoren:

Prinzipiell sind mir Mauspads fast egal. Ich lege immer ein Geldpad vor und kann so dann arbeiten. Pro Jahr brauche ich meist 1-2 Mauspads da sie entweder ausfranzen oder die Oberfläche sich ablöst (an den Kanten).
Mit der Alioth glaube ich, das ich jahrelang spielen könnte! Die Ecken sind perfekt vernäht, da würde selbst meine Oma staunen! Durch das weiche Material habe ich das Gelpad selbst nach 2 Wochen Testing nicht gebraucht und bin beeindruckt wie angenehm meine Spielerfahrung beeinträchtigt wurde, simpel durch ein Mauspad!

Ich werde mir die XXL Version bestellen, da das abwaschen des Mauspads absolut problemlos von statten geht! Soßenflecken, Krümel und eine (tatsächlich unabsichtlich) ausgeschüttete Kornflakesschüssel ist alles rückstandslos mit etwas Seife und einem Schwamm entfernt worden. Sieht aus als hätte ich dieses Mauspad länger als ein Jahr!