League of Legends Guide – Aatrox, die Klinge der Düsteren

Vorwort:

Willkommen zu meinem League of Legends Champion Guide zu Aatrox, die Klinge der Düsteren. Aatrox ist ein Nahkämpfer der im Jungel und auf der Toplane gespielt werden kann. Seine Heilfähigkeiten erlauben ihm lange im Jungel zu bleiben und die Toplane zu dominieren.

Fähigkeiten:

Aatrox_Passive  Passive – Blutbrunnen

All seine Fähigkeiten kosten bei Aktivierung Leben, dieses wird als „Resourcenbalken“ angezeigt. Wenn Aatrox stirb verfällt er in Ektase und heilt sich um den Wert eures Resourcenbalkens. Je nach Aufladung des Resourcenbalkens erhalltet ihr Angriffsgeschwindigkeit  (auf Level 18: 1% Resourcenbalken = 0,55% Angriffsgeschwindigkeit)


Aatrox_Düsterflug  Q – Düsterflug

Beim Düsterflug springt Aatrox in die Luft kommt auf der Ausgewählten Position auf und wirft alle Getroffenen Gegner für kurze Zeit in die Luft. Mit dem Düsterflug kann man über Wände fliegen, was das entkommen erleichtert.

mecha_aatrox_Q


Die W besteht aus zwei Formen. Dem Blutdurst und dem Blutzoll.

Aatrox_Blutdurst  W – Blutdurst

Aller 3 normalen Angriffe heilen Aatrox um einen gewissen Wert hoch, wenn ihr unter 50% Leben seid heilt ihr euch um den 3-fachen Wert.

 

Aatrox_Blutzoll  W – Blutzoll

Bei jedem 3. Normalen Angriff verursacht Aatrox Bonusschaden, bezahlt aber auch nur bei jedem 3. Schlag Leben.


Aatrox_Klingen_der_QualE – Klingen der Qual0266_04

Aatrox wirft 2 Skillshots, die rechts und links von ihm starten und direkt vor ihm enden. Alle dabei getroffenen  Gegner  werden verlangsamt und erleiden Schaden. Diese Fähigkeit kann genau wie die Q über Wände benutzt werden.


Aatrox_MassakerR – Massaker

Wenn Aatrox, Massaker aktiviert, dann stiehlt er allen umstehenden Gegnern Leben und fügt es seiner Passiven zu. Während des Massakers erhält er Angriffsreichweite und Angriffsgeschwindigkeit.

 

How to Skill:

Beginnt am besten mit der W, um die Minions besser lasthitten zu können       und um euch gegen sämtlichen eintreffenden Schaden gegenzuheilen .

Mit Lvl. 2 empfehle ich die E . Damit erleichtert Ihr dem Jungler den Gank (slowt Gegner) und Ihr erhaltet Pokeschaden.

Und als Letztes die Q  um einen follow-up für euren Jungler, einen escape gegen den Gegner Jungler oder aber einen simplen Ingage zu haben.

Maxt als erstes die E um den poke zu verstärken, dann die W um euch besser heilen zu können und als letztes die Q da ihr diese eher im late-game benötigt.

Und natürlich die R jedes Mal wenn ihr könnt.

 

Masteries: (abhängig von Gegner/Spielerfahrung und Spielweise)

Die Masteries solltet ihr am besten 18/12/0 (dmg)

Masterie 1

oder 18/0/12 skillen (lifesteal)

Masterie 2

Runes:

Die Runen sind genau so einfach. Ihr holt euch 9x Angriffsschaden-Zeichen, 9x Rüstungs-Siegel,         9x Magieresistenz pro Level-Glyphen und 3x Angriffsgeschwindigkeits-Essenzen.

Items:

Itembuild

Standartcombo:

Die Standartcombo ist simple. Ihr wechselt eure W auf Bonusschaden (sofern noch nicht aktiv) und werft den Gegner mit der Q in die Luft. Während der Gegner in der Luft ist drückt ihr R um viel     AOE-schaden zu verursachen und E um zu slowen. Diese Combo funktioniert sowohl bei einzelnen Gegnern als auch bei mehreren, man sollte trotzdem versuchen beim 1vs1 ein paar gegnerische Minions dabei zu haben, für die R.

-Autor: Axo und Deivi

Tags

You may also like...

0 thoughts on “League of Legends Guide – Aatrox, die Klinge der Düsteren”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.