Die Inhalte von Patch 7.1 – nicht nur Karazhan macht Lust auf mehr

Patch 7.1 bringt Karazhan zurück. Nicht direkt als Raid, sondern als „Megadungeon“, eine riesige Instanz also. Doch Karazhan ist nicht das einzige 7.1 Feature.

,

 Karazhan als Mega-Dungeon

Karazhan gehört zu den Favoriten der Fans – und eine Neuauflage des Raids wird immer wieder verlangt. Als auf der Gamescom dann die Rückkehr nach Kara angekündigt wurde, war die Freude entsprechend groß. Auch wenn es sich „nur“ um einen Dungeon handelt, den man mit 9 Bossen definitiv als Mega bezeichnen darf.

Die bisherigen Infos zum Dungeon

  • Karazhan wird als 5er Dungeon nur im mythischen Schwierigkeitsgrad verfügbar sein. Es wird keine mythisch+ Variante geben.
  • Um Zugang zum Dungeon zu erhalten muss eine Einführungsquest erledigt werden.
  • Der Schwierigkeitsgrad liegt höher als bei den anderen mythischen Instanzen, dafür wird es aber auch einzigartige Beute geben.
  • Die neun Bosse werden unter anderem Attumen, Moroes, Tugendhafte Maid, Kurator, Schrecken der Nacht, der Opernsaal und das Schachspiel sein.
    • „Die Schöne und das Biest“ wird eines der neuen Stücke für das Opernevent
    • Das Schachspiel hat sich deutlich verändert, seit wird zuletzt in Karazhan waren
  • Der Karazhan-Raid aus Burning Crusade wird natürlich trotzdem weiter bestehen.

 

  Prüfung des Mutes

Zwischen dem Smaragdgrünen Alptraum (21. September) und der Nachtfestung (Anfang 2017) erhalten wir einen weiteren Raid: Die Prüfung des Mutes.

PrüfungdesMutes

Alle bisherigen Infos zum Raid

  • Die Prüfung des Mutes wird die Geschichte in Sturmheim zu Ende bringen.
  • Im Raid treffen wir auf zwei alte Bekannte:
    • Odyn – Gegen ihn müssen wir erneut antreten um uns als „würdig“ zu beweißen, woraufhin er uns nach Helheim teleportiert.
    • Guarm – Helyas Schoßhündchen wird sich uns in den Weg stellen – mit allen drei Köpfen.
    • Helya – Nachdem wir Helya im Seelenschlund lediglich zurückschlagen, wird es jetzt ernst für die Königin Helheims.

Guarm

  • Wie auch schon damals bei Halion, wird es in diesem Zwischenraid interessante Schmuckstücke geben.
  • Neue Weltquests in Sturmheim bringen die Geschichte ebenfalls voran und bereiten uns auf den Raid vor.

Die Kampagne in Suramar wird fortgesetzt

Suramar ist der Wahnsinn – mit dieser Zone hat Blizzard den Nagel auf den Kopf getroffen. Und natürlich wird es weiter gehen. Patch 7,1 führt unser Abenteuer weiter, dieses mal gehen wir in die Offensive (für irgendwas muss das ganze Training ja gut sein).

Suramarkampagne
Bisherige Informationen zur Kampagne

  • Jede Woche erhalten wir neue Aufgaben, wodurch die Kampagne insgesamt 9 Wochen andauern soll.
  • Die Kampagne wird wohl als geschichtliche Vorbereitung für die Nachtfestung verwendet und führt uns in diesen Raid.
  • Mit Patch 7.1 bringt ein neues Mount ins Spiel, das als Belohnung für den Abschluss der Kampagne zu erhalten ist.

Tags

You may also like...

0 thoughts on “Die Inhalte von Patch 7.1 – nicht nur Karazhan macht Lust auf mehr”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.