BfA: Kriegsfront

Gelehnt an das RTS Warcraft 3, wird dieses Szenario euch mit 19 anderen Helden zusammen gegen Kommandanten der Feindlichen Fraktion in die Schlacht schicken. Jede Fraktion hat eine Arme aus NPCs, welche je nach Gebäude Spawnen und geupgradet werden können. Ziel ist es die Basis der Feinde zu zerstören (Katapulte helfen).

w46utzh
Wie auch in Warcraft 3 müssen die Helden Resourcen sammeln, Gebiete freikämpfen und Gebäude errichten. Zwar kann man zusammen arbeiten um schneller Gebäude zu erstellen, aber man kann seine Resourcen auch selbstständig einsetzen.
qa46thqrtz
Abhängig von euren Gebäuden erscheinen auch verschiedene NPCs. Auch von Upgrades abhängig sind die Fähigkeiten der NPCs, um im optimalen die Feindlichen Einheiten auszuhebeln.

Jedoch darf man den wichtigsten Teil nicht vergessen: die Helden.
Es ist eure Aufgabe, die Einheiten anzuführen und mit ihnen in den Kampf zu ziehen.aergaer

Aber, was ist passiert, das wir während eines Krieges auf der See, wir im Heimatland „kleinere“ Kämpfe schüren?
Nun, wie wir vom Cinematic erfahren haben, ist Undercity nun in (nochmehr) Ruinen. Die Allianz hat im Norden Silvermoon und nochmehr Horde, welche wieder einen Streitpunkt brauchen um beispielsweise Gilneas anzugreifen.dtz7uzjuz

Tags

You may also like...

0 thoughts on “BfA: Kriegsfront”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.