ActionCam wird wieder entfernt

Die mit Patch 7.0 ins Spiel eingeführte ActionCam (wir berichteten im Zuge eines Addon Highlights) wird wohl vorerst direkt wieder aus dem Spiel entfernt. In einem Thread, in dem sich mehrere Spieler über das neue Feature beschwerten, äusserte sich Community Manager „Kaivax“ entsprechend.

However, it has become clear that more than a few players have somehow turned it on without knowing, and it’s a major cause of motion sickness for those players. So, we’re going to disable it entirely for now, and plan to bring it back in a future patch once we’ve sorted out all the motion sickness issues and given it a little bit more polish.

Die Gründe dafür sind einfach: Die ActionCam war noch nicht als offizielles Feature eingebaut und konnte bisher auch nur durch die Konsole aktiviert werden. Die neue Kameraeinstellung ist schlicht noch nicht fertig, weshalb keine Interfaceoption eingeblendet wird und noch einige Bugs zu finden sind. So aktiviert sich die Kamera bei einzelnen Spielern wohl selbstständig und sorgt bei manchen Reittieren für seltsame Kamerabewegungen, die wiederrum für Übelkeit bei Spielern sorgen.

Im folgenden Video (Achtung: schlechte Qualität) wird das Probem gut deutlich:

Viele Spieler wünschen sich, dass die ActionCam nicht entfernt wird, da das Feature vor allem den Levelprozess deutlich angenehmer gestaltet. Wie sich die Entwickler schlussendlich entscheiden werden bleibt abzuwarten – hoffen wir jedoch auf eine schnelle Rückkehr der ActionCam, sollte diese tatsächlich aus dem Spiel entfernt werden.

Tags

You may also like...

0 thoughts on “ActionCam wird wieder entfernt”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.